Buchvorstellung "Nevio, die furchtlose Forschermaus - Wie ein Haus gebaut wird..."

Bild
"Nevio, die furchtlose Forschermaus" ist eine interaktive Buchreihe für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren. Die Maus entdeckt die Welt zusammen mit ihren tierischen Freunden und lässt den jungen Zuhörern an ihren Abenteuern teilhaben. Auf den beiliegenden Audio-CDs werden die Geschichten noch einmal als Hörspiel angeboten, so dass auch hier für allerhand Hör-Spaß zum immer wieder anhören gesorgt wird. Der Arena Verlag hat uns ein Buch aus dieser Reihe zur Verfügung gestellt.

Im vierten Teil der Reihe dreht sich alles um: "Wie ein Haus gebaut wird, wer auf der Baustelle arbeitet und wozu man einen Kran braucht", wie der Name schon sagt. Eine Abenteuergeschichte mit vielen Sachinformationen über eine Baustelle, Baumaterial, die Handwerker, ihre Werkzeuge und Baufahrzeuge.
Der Mäuserich Nevio wohnt in einem alten Schrottauto im Stadtpark. Doch das Regenwasser steigt dort immer höher und es wird immer ungemütlicher, als ein "superstarkes" Gewitter über den Park…

Buchvorstellung "Du bist so schrecklich schön!"

Kennt ihr Dully & Dax??? Ich bin vor einiger Zeit auf die entsprechende Facebook Seite gestossen und war  ziemlich angetan :-) Hinter Dully & Dax stehen Sabine Dully und Eva Dax die sich für ihr besonderes Projekt zusammen getan haben.. entstanden sind daraus soooo fröhlich, lustige Bücher, die alles andere als 0/8/15 sind ... Heute stell ich Euch eins davon vor und verspreche es kommen mehr ;-)

"Du bist so schrecklich schön!"


Dieses Buch ist übrigens das Debüt der beiden Damen und wirklich mehr als gelungen:-) Schon das Cover ist für mich persönlich nicht so unbedingt typisch... ich finde es nicht einfach nur niedlich, sondern bunt und fröhlich und mehr als einladend ...

Die Hauptfigur in dem Buch ist Gregor.. Gregor ist ein Monster. Eines Tages stellt Gregor sich die Frage ob er eigentlich schön ist... um sich selbst diese Frage zu beantworten braucht er natürlich Hilfe... also marschiert er los und fragt die Mama und den Papa und und und... alles wird natürlich nicht verraten. Jeder einzelne erklärt Gregor auf seine Weise warum sie ihn schön finden und so wird Gregor gezeigt wie sehr er doch geliebt wird.

Was soll ich sagen? Besonders in der heutigen Zeit wo Schönheit, Aussehen als so wichtig gemacht wird ist es toll das es ein Buch für die Kleinen gibt welches zeigt das es darauf überhaupt nicht ankommt.

Schönheit liegt im Auge des Betrachters... Wichtig ist das man geliebt wird und genau das sollte man den Kindern auch vermitteln... egal ob man eine schiefe Nase hat, abstehende Ohren oder schlechte Zähne... wenn man geliebt wird lebt es sich doch viel schöner.

Unser Fazit:

Wieder fang ich mit den gleichen Worten an...

Wir lieben Bücher :-) Ich finde es so toll wie Levin sich damit beschäftigen kann... wie er sich auf den einzelnen Seiten umschaut und immer wieder etwas entdeckt... wie er uns dazu ermuntert ihn zu fragen wo bestimmte Sachen sind. Ganz besonders bei neuen Büchern ist er so aufmerksam und schaut ganz intensiv. Er zeigt auch ziemlich schnell ob ihn etwas interessiert oder nicht... das Thema Monster gefällt ihm  auf jeden Fall gut... also auch dieses Buch. Neben den vielen bunten Illustrationen  gibt es hier auch ein wenig Text... hier passt die Menge definitiv.. während man vorliest können die kleine das erzählte suchen und anschauen.

Eine Seite hat es uns besonders angetan... die mit den fauligen Zähnen... da wir immer schön die Zahnmonster wegputzen schaut Levin doch immer wieder sehr interessiert auf diese Seite... wahrscheinlich fragt er sich ob er wohl auch solch Monster im Mund hat:-)

Also wieder mal ein tolles Buch woraus die Kinder so wahnsinnig viel lernen können!!!

-- Marina --



Daten zum Buch:

von Eva Dax (Autorin) und Sabine Dully (Illustratorin)

Verlagsgruppe Oetinger
ab 4 Jahren, 1. Auflage 2015
32 Seiten
ISBN 978-3-7891-3392-3
Hardcover

12,99 € (D)


Kommentare

  1. Ach wie süß! :-)
    Ist doch toll, dass der Kleine sich damit gut beschäftigen kann! :-)
    Liebe Grüße Sarah

    AntwortenLöschen
  2. bisher kannte ich Dully&Dax noch nicht, aber das klingt nach einem wirklich schönen Projekt mit ganz viel Herzblut dahinter :)
    wieder mal so ein Buch, das auch direkt auf meine Liste für die beiden lieben Neffen wandert!

    schönen Sonntag und liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von www.liebewasist.com

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    das klingt ja super. Für Kinder genau das richtige und ich verschenke immer sehr gerne Bücher, damit die Eltern den Kindern was vorlesen können :)

    Liebst Linni
    www.linnisleben.de

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schönes Buch. Es ist so wichtig, dass Eltern den Kindern etwas vorlesen, anstatt sie vor Fernseher, iPad & Co. zu setzen.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  5. Hah wie süß! Muss ich direkt meiner Freundin vorschlagen. :)

    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
  6. Ach das hört sich ganz wunderbar an! :-)
    Ich liebe Kinderbücher und freue mich schon darauf, wenn ich zu Hause einen kleinen Muckel habe, dem ich tausende von Büchern kaufen kann. Aber so lange beglücke ich noch meine Nichte und meinen Neffen! :D

    xx
    Ann-Vivien
    von www.annnvivien.blog

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein toller Tipp! Ich lese mit meinen beiden Kleinen jeden Tag eine Gute-Nacht-Geschichte. Dieses Buch gefällt den beiden sicher :-)!

    Liebe Grüße
    Verena von www.avaganza.com

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ninfly Jump & Play Münster

Zombies zum Geburtstag

Die große Feuerwehrparty